Header von wusblum.de (Grösse: 758 x 158)
Home        Cologne Lanyards       Impressum     Datenschutzerklärung
Tipps & Pflege
Hier gebe ich von Zeit zu Zeit ein paar persönliche Tipps, oder gut gemeinte Ratschläge zur Pflege bekannt. Natürlich sind dies lediglich Dinge aus meiner eigenen Erfahrung und die Verwendung, bzw. Umsetzung erfolgt dann auf eigene Gefahr.


Detailer
Foto R172 (Grösse 190 x 143)
Als im SLK Forum ein so genannter Detailer in den höchsten Tönen gelobt wurde habe ich mich in dieses Thema ein wenig eingelesen und mich auch zum Kauf entschlossen. Meine Entscheidung fiel auf das Produkt von Koch Chemie und zwar auf Quick & Shine. Der erste Testprobant war die Küchenarbeitsplatte.

Meine Herren, wurde diese Oberfläche glatt! Anschließend ging ich zur Garage, reinigte den Kofferraumdeckel und brachte das Produkt aur eine Hälfte auf. Da die Sonne auf die Garageneinfahrt stand, konnte man natürlich die "Swirls" gut sehen und ich hatte den Eindruck, das diese auf der behandelten Fläche weniger zu sehen sind und der Lack spiegelglatt ist. Die Verarbeitung ist wirklich sehr leicht und ich werde noch auf Langzeiterfahrungen warten.

(Bezugsquelle: Amazon)
Bild vergrössern  Link öffnet als neues Fenster (Grösse 22 x 22)


Lackpflege

Für eine schonende Trocknung nach einer Wäsche nutze ich seit August 2017 nun das "ORANGE BABY
©" Trockentuch in der Grösse 40x60 (Gewicht 800 GSM, 60° waschbar). Es hat eine enorme Aufnahmefähigkeit. 
Foto R172 (Grösse 190 x 144)
(Bezugsquelle: Area52 GmbH ©)


Lackpflege
Foto R172 (Grösse 190 x 192)
Da "Blacky" ja schwarz ist, wie der Name unschwer vermuten lässt, muss ich mich auch langsam an andere Lackpflege-Strategien heran trauen. Denke mal, dass das altbewährte Legend bleiben wird. Allerdings muss ich mir für die Vorbehandlung Gedanken machen, bzw. mich da heran tasten.



Bei Carparts nach dem Meguiars SwirlX gefragt, winkte der gute Mann direkt ab und empfahl mir sofort das menzerna-Medium-CUT Polish. Werde nach ersten Erfahrungen damit auf mbslk.de berichten!

Foto R172 (Grösse 190 x 171)
Bild vergrössern  Link öffnet als neues Fenster (Grösse 22 x 22)


Felgenreinigung
Nasenbär, Grösse 190 x 128
Zu der auf meiner 171er Seite bereits gezeigten, breiten Felgenbürste DAYTONA Speedmaster Wheel Brush (links), hat sich nun auch eine kleinere gesellt, mit welcher ich auch gründlich die Flächen zwischen

Felge und Bremssattel reinigen kann. Es handelt sich um "The original Woolies
© , welche es in verschiedenen Grössen gibt. Habe diese direkt bei Carparts in Köln bezogen, geht natürlich eben so online.

Foto R172 (Grösse 190 x 143)
Bild vergrössern  Link öffnet als neues Fenster (Grösse 22 x 22)
Foto R172 (Grösse 190 x 153)
Seit August 2017 hat die Woolies Gesellschaft bekommen. Die Premium Felgenbürste von CARDRIVE. Im Gegensatz zu handelsüblichen Bürsten hat sie einen besonders dichten Bürstenhaare mit relativ weichen Borsten.



Batterieabdeckung
Foto R172 (Grösse 190 x 127)
Auch der SLC hat natürlich wieder die altbewährte Abdeckung auf das Batteriefach bekommen. Ebenso wurde darunter der Trichter eingebaut, damit sich kein Wasser im Batteriefach sammeln kann! Auf das Netz vor dem Lüfterrad der Klimaanlage habe ich dieses Mal verzichtet.


Hier meine Anleitung dazu:
  LINK    (Quelle wusblum © )



Versiegelung

Auch "Blacky" bekommt ab und an die Versiegelung "LEGEND", es sei denn, es findet sich mal was noch besseres. Zur Zeit ist es für mich Stand der Dinge.
Die Verarbeitung ist problemlos!

Foto R172 (Grösse 190 x 192)
(Bezugsquelle: PEZOLDTS ©)


Kunststoffpflege innen
Foto R172 (Grösse 200 x 193)
Den Kunststoff im Innenraum pflege ich mit dem Reiniger/Pflegeprodukt von Petzoldts. Diese hat sich gut bewährt und bewahrt den matten Charakter.

(Bezugsquelle: PEZOLDTS ©)


Kunststoffpflege aussen
Foto R172 (Grösse 60x200)
Bis Anfang 2018 war es noch möglich das Plast Star silikonfrei von Koch Chemie ganz normal z.B. bei Amazon zu bestellen. Leider ist dies nun nur noch mit einem Gewerbeschein möglich. Habe noch eine dreiviertel volle Flasche, welche ich auch für die Flanken der Reifen nutze. M.E. gibt es für die Kunststoff-Aussenpfleg z.Zt. kein besseres Produkt auf dem Markt.

Als Endverbraucher hat man nun die Möglichkeit das Produkt unter einem anderen Namen und einer kleineren Packungsgröße (500ml, statt 1000ml) zu bestellen. Dies schlägt sich sich natürlich im Preis nieder. Trotzdem werde ich dabei bleiben.
Foto R172 (Grösse 70 x 196)
(Bezugsquelle: Amazon ©)


Microfaser / Lederpflege
Foto R172 (Grösse 190 x 143)
Zur Pflege des doch ziemlich hellen Leders Sahara beige habe ich mir zwei spezielle Microfaser Tücher gegönnt, weil mir dies vom "Pflege-Mitarbeiter" meines Händlers empfohlen wurde. Habe das Leder bereits einmal komplett so behandelt und ich muß sagen: er hat scheinbar recht!


Die Tücher haben eine kurz und eine langflorige Seite. Bezogen habe ich sie direkt bei Carparts in Köln, kann man aber natürlich eben so gut einfach online bestellen.




LEDERPFLEGE

Nutze z.Zt. weiterhin die Lederpflege der Fa. Petzoldts. Nach ein paar Anwendungen wird sich sicherlich zeigen, ob es das richtige Mittel für das doch sehr helle Sahara-Beige ist.

Foto R172 (Grösse 200 x 181)
Foto R172 (Grösse 190 x 149)
Da das Leder doch ziemlich hell ist, habe ich mir im August 2017 doch das 1L Gebinde zugelegt um es öfter pflegen zu können. Bisher finde ich das Leder eher "nicht" empfindlich, doch eine gute Pflege kann ja nie schaden!
(Bezugsquelle: PEZOLDTS ©)

zum Seitenanfang

TPPS


Anleitung Selbstmontage Motorhauben-Finnen

LINK
Das pdf Dokument öffnet als neue Seite (16 x 16)Autor: Eggi1 © (mbslk.de Username)


Anleitung Batterieabdeckung Motorraum

LINK
Das pdf Dokument öffnet als neue Seite (16 x 16)Autor: wusblum ©


Link Luftfilterwechsel

LINK
Info kann auch online bezogen werden! Öffnet als neue Seite (16 x 16)Quelle: © AUTOMEISTERWERKSTATT24


Dokument Sicherungsbelegung

LINK
Das pdf Dokument öffnet als neue Seite (16 x 16)Server wusblum (Quelle: © mbslk.de)


Dokument Lade / Batterie-Erhaltungsgerät

LINK
Das pdf Dokument öffnet als neue Seite (16 x 16)Server wusblum (Quelle: © CTEK)


Link Bedienungsanleitung Garming MapPilot

LINK
Das pdf Dokument öffnet als neue Seite (16 x 16)Server wusblum (Quelle: © Mercedes-Benz)


Link Interaktive Bedienungsanleitung R172

LINK
Info kann auch online bezogen werden! Öffnet als neue Seite (16 x 16)Server MB (Quelle: © Mercedes-Benz)


Anleitung Aufruf Menü R172




Anleitung - Anwendung auf eigene Gefahr (Symbol 22 x 22)

  • Zündschlüssel in Stellung 1
  • Menü-Anzeige "Gesamtlaufleistung" wählen
  • Lenkradtaste "Gesprächannahme" drücken (rechts), gleichzeitig die OK Taste (links) und gedrückt halten.
  • Darauf achten, dass keine ungewollten Einstellungen vorgenommen werden!


Dokument Service-Menü zurücksetzen im R172

LINK
Das pdf Dokument öffnet als neue Seite (16 x 16)Autor: wusblum ©





zum Seitenanfang

Zur Seite "Veraenderungen"  Zurück zur Hauptseite  Zur Seite "Erlebnisse"


Copyright  2007 - 2018  wusblum.de